Mr. Baeta: Liebe geht durch den Magen

Es ist laut Tripadvisor das beste Restaurant in Neuss: Mr. Baeta. Dabei verdankt es seine Existenz einem Zufall, oder besser, einer Schicksalsbegegnung. Sein Besitzer, der Portugiese Andre Baeta (37), lernte auf einem Deutschland-Urlaub seine spätere Frau kennen – und blieb. Für Sparkassen-Kunden mit S-Cashback lohnt sich ein Besuch doppelt. Neben guter portugiesischer Küche sparen sie 3 Prozent auf alle Umsätze ab 50 Euro.

S-Cashback Magazin: Bei Ihnen gibt es authentisch portugiesische Küche: Was sind denn besonders typische Gerichte bei Ihnen?
Andre Baeta: Wir haben zum Beispiel drei Gerichte mit Bacalhau auf der Speisekarte – das ist Stockfisch, ein sehr typisch portugiesisches Gericht. Zum Beispiel Bacalhau Lagareiro, in Zwiebelsauce mit Knoblauch verfeinert, dazu Pellkartoffeln und Salat. Oder Bacalhau a Braga, mit Zwiebel-Paprika-Sauce, Kartoffelscheiben und Salat. Auch das Piri-Piri-Hähnchen mit Chili ist typisch portugiesisch. Unsere Meeresfrüchte-Pfanne mit Hummer, Gambas, Oktopus, Calamares und Muscheln ebenfalls. Und wer Desserts mag, der sollte unser Bolo de Bolacha probieren.

Was ist das?
Bolo de Bolacha ist ein original portugiesischer Kekskuchen. Es gibt Gäste, die kommen nur deswegen.

Sind Sie selbst Koch?
Nein, aber ich kann gut kochen, Gott sei Dank [lacht]. Ich habe Gastronomie studiert und in Portugal auch in dem Bereich gearbeitet. Der Restaurantbereich war eigentlich immer schon mein Leben.

Er kam 2012 ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland und führt jetzt eines der besten Restaurants der Region: Andre Baeta.

Wie sind Sie denn auf die Idee gekommen, in Neuss ein Restaurant zu eröffnen?
Ich habe im März 2012 Urlaub in Deutschland gemacht. Damals konnte ich kein Wort Deutsch. Eigentlich wollte ich nur eine Woche bleiben, aber dann habe ich hier meine Frau kennengelernt und bin geblieben.

Das ist ja eine schöne Geschichte! Wo haben Sie sie getroffen?
Sie hatte in einem portugiesischen Restaurant in Düsseldorf gearbeitet. Ich bin dann gleich hiergeblieben! Jetzt fahre ich nur noch nach Portugal, um Urlaub zu machen.

Und dann hatten Sie die Idee, zusammen mit Ihrer Frau ein Restaurant zu eröffnen?
Ja, genau, denn hier in Neuss und Umgebung gibt es nicht viele portugiesische Restaurants. Aber der Reihe nach: Erstmal habe ich damals in Düsseldorf als Kellner gearbeitet. 2014 bin ich dann nach Neuss gekommen, um in einem portugiesischen Restaurant zu arbeiten. 2019 ergab sich dann die Möglichkeit, das Lokal zu übernehmen – oder besser gesagt: die Räume, denn ich wollte ja ein ganz eigenes Restaurant mit eigenem Konzept und neuem Konzept eröffnen.

Die Tapas bei Mr. Baeta sind sehr beliebt.

Wann war die Eröffnung?
Im Dezember 2019.

Oh, kurz vor Pandemiebeginn.
Das Timing hätte besser sein können! Ich musste die Zeit anfangs mit einem Lieferdienst überbrücken. Jetzt läuft der Betrieb aber schon lang sehr gut. Ich bin zufrieden.

Bei Tripadvisor sind Sie die Nummer Eins von 121 Restaurants in Neuss, bei Google haben Sie 4,7 von 5 Sternen. Auch Ihre Kunden sind offensichtlich zufrieden.
Ich hoffe! [Lacht] Ich kann nicht alle glücklich machen, aber ich tue mein Bestes.

Wobei wir wieder bei den Speisen sind. Auf Ihrer Website heben Sie auch einige Aktionen hervor: etwa Tapas-Abende dienstags und donnerstags und den Gambas-Tag an jedem Mittwoch. Was hat es damit auf sich?
Unsere Tapas sind sehr beliebt. Die Hälfte unsrer Gäste bestellt Tapas, die andere Hälfte andere Speisen. Deswegen bieten wir auch zwei Tapas-Abende pro Woche für zwei oder mehr Personen an, an denen man für 49,90 Euro rund 20 Tapas plus Wein oder Sangria bekommt. Die sind immer gut besucht. Wer stattdessen lieber Garnelen mag, der kommt mittwochs beim Gambas-Tag auf seine Kosten.

Muss man bei Ihnen lange im Voraus reservieren?
Das ist unterschiedlich. Wer am Wochenende bei uns essen will oder an den Tapas-Abenden kommen will, sollte besser eine Woche im Voraus reservieren.

Mr. Baeta: Portugiesische Küche mit Cashback-Vorteil
Adresse: Bergheimer Straße 562, 41466 Neuss. Telefon: 02131 5396329, Internet: mr-baeta-neuss.de. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 17-00 Uhr. Küche bis 22 Uhr. S-Cashback Vorteil: 3 Prozent auf alle Umsätze ab 50 Euro bei Zahlung mit einer Sparkassen-Karte (Debit- oder Kreditkarte).

Fotos: Mr. Baeta

Aktuelle Artikel

Innovative Läden: Die Sieger von Stores of...

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat vor Kurzem wieder sechs innovative stationäre Ladengeschäfte...

Konsummonitor 2024: Jeder Zweite schaut auf Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit wird beim Einkaufen immer relevanter. Fast die Hälfte achtet beim Konsum...

Wohnideen Kupke: Aus Liebe zum Wohnen

Rechts der Unterelbe liegt Glückstadt. Ein charmanter Ort mit kleinen Gassen, prachtvollen...

So klappt die Inklusion im Unternehmen

Qualifizierte Mitarbeitende zu finden, ist in Zeiten des Fachkräftemangels gar nicht so...

So versichern Sie Ihre Firma gegen Katastrophen

Die Flutkatastrophe im Südwesten und Süden Deutschlands Ende Mai/Anfang Juni 2024 hat...

Ein bunter Strauß voller Möglichkeiten

Vor drei Jahren ist Alexandra Gauchel mit ihrem Mann aus dem Rheinland...
Google search engine